Herzlich Willkommen in der Schule im Klinikum

Die Vortragenden:


Prof. Dr. Annedore Prengel

Die Erziehungswissenschaftlerin ist Professorin im Ruhestand an der Universität Potsdam und Seniorprofessorin an der Goethe-Universität/Frankfurt am Main und ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind:
• Pädagogik und Ethik
• Pädagogische Beziehungen und Kinderrechte
• Inklusion in Kindertagesstätten und Schule
• Theorie der Heterogenität, Diverstity-Studies
• Pädagogische Diagnostik und differenzierende Didaktik in heterogenen Lerngruppen
• Gegenwartsanalysen, Zukunftsperspektiven und kulturelles Gedächtnis in der Pädagogik
• Qualitative Forschungsmethoden in der Erziehungswissenschaft
• Praxisforschung und Lehrforschungsprojekte
• „Reckahner Reflexionen zur Ethik pädagogischer Beziehungen“ https://paedagogische-beziehungen.eu


Dr. med. Khalid Murafi

Khalid Murafi ist Geschäftsführender Gesellschafter und Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Walstedde. Dr. Murafi studierte Philosophie, Psychologie und Sozialwissenschaften in Hagen sowie Humanmedizin in Essen. Bevor er 2011 zum Chefarzt der Klinik Walstedde ernannt wurde, war er ärztlicher Direktor der LWL-Kinder- und Jugendpsychiatrischen Klinik Hamm.





Dr. med. Dr. rer. Nat. Ulrich Preuß

Ulrich Preuß ist leitender Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie Bad Salzuflen. Er studierte an der Universität Köln Psychologie und Medizin sowie in Basel Medizindidaktik als Master of Medical Education. Nach Stationen in Dortmund, Bonn, Bern, Basel und Brandenburg schloss sich Bad Salzuflen an.





Prof. Dr. Maren Urner

Maren Urner ist Neurowissenschaftlerin, Professorin für Medienpsychologie, Autorin und Mitgründerin von Perspective Daily. Sie stammt aus Herford und begann ihre Forschungstätigkeit bereits während des Bachelorstudiums der Kognitionswissenschaften am Institute for Cognitive Science in Osnabrück und einem damit verbundenen Auslandssemester an der McGill University in Montréal (Kanada). Nach verschiedenen Forschungs-Aufenthalten in Nijmegen und London, lehrt sie nun in Köln. Frau Urner ist eine der ersten Neurowissenschaftlerinnen, die zeigen konnten, dass ein ständiger Einfluss zwischen der Hintergrundaktivität unseres Gehirns und unseren Erfahrungen besteht.


Ralf Mengedoth

Ralf Mengedoth kam über Um- und Nebenwege zur sozialen Arbeit und ist seit 2005 Leiter der Ev. Jugendhilfe Schweicheln sowie Lehrbeauftragter der Universität Bielefeld in der Fakultät „Soziale Arbeit“. Er vertritt das Diakonische Werk RWL in der „FOKUS-Gruppe zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Hilfesystemen, Schwerpunkt KJP und Jugendhilfe (JH)“ beim LWL und befasst sich in weiteren Ausschüssen, Gremien und Steuerungsgruppen mit der Prävention in der Jugendhilfe.